Was Sie vor Ihrem Besuch auf Alcatraz Island wissen sollten

FAQs zum Besuch von Alcatraz

Ein Großteil von Alcatraz ist steil und hügelig, stellen Sie sich also darauf ein, lange Strecken bergauf zu gehen. Die Entfernung vom Dock zum Gefängnis auf der Spitze der Insel beträgt etwa 1/4 Meile (0,4 km), und der Höhenunterschied beträgt 40 m (130 Fuß). Dies entspricht der Besteigung eines dreizehnstöckigen Gebäudes.

Besucher, die nicht in der Lage sind, die Straßen von Alcatraz hinaufzuklettern, können die S.E.A.T. (Sustainable Easy Access Transport) Tram nutzen - ein elektrischer Shuttle, der bei jeder planmäßigen Ankunft am Dock von Alcatraz abfährt und Besucher, die auf Mobilitätshilfe angewiesen sind, vom Dock zum Gefängnisgebäude transportiert. S.E.A.T. bringt Besucher, die auf Mobilitätshilfe angewiesen sind, in regelmäßigen Abständen während des Tages vom Gefängnisgebäude zurück zum Dock. Besucher, die auf Mobilitätshilfe angewiesen sind, können von einer Begleitperson in ihrer Gruppe begleitet werden, sofern Platz vorhanden ist. Familien mit kleinen Kindern und Kinderwagen können im S.E.A.T. nicht untergebracht werden. Die Plätze werden nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben. Der S.E.A.T.-Zeitplan ist auf der Seite Zugänglichkeit aufgeführt.
Die folgenden Bereiche sind vollständig für Rollstuhlfahrer zugänglich:

  • Alcatraz Hafengebiet
  • Hauptgeschoss des Gefängnisses
  • Alle Buchhandlungen
  • Ausstellungen im Museum
  • Inseltheater
  • Pier 33 Alcatraz Landung
  • Alle Schiffe von Alcatraz Cruises

Die Alcatraz Island Day Tour beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit der Fähre zur Insel. Wenn Sie die Alcatraz Day Tour kaufen, können Sie so lange auf Alcatraz Island bleiben, wie Sie möchten, bis die letzte Day Tour-Fähre zurückfährt. Planen Sie mindestens 2 ½ bis 3 Stunden für die Fahrt zur Insel, die Erkundung und die Rückkehr zum Pier 33 Alcatraz Landing ein. Die Fahrt nach Alcatraz Island dauert 12 bis 15 Minuten pro Strecke und ist in der vorgeschlagenen Zeit von 2 ½ bis 3 Stunden bereits berücksichtigt. Die meisten Gäste verbringen insgesamt etwa 2-3 Stunden mit der Fahrt und der Tour. Die Fähren von Alcatraz Cruises fahren etwa alle halbe Stunde ab der Ankunftszeit von Alcatraz Island zurück. Bitte achten Sie auf den Abfahrtsplan, um sicherzustellen, dass Sie die Abfahrten und Rückfahrten der richtigen Saison sehen.

Die Alcatraz Island Night Tour ist ein einzigartiges Programm, das auf ein paar hundert Besucher pro Abend beschränkt ist und spezielle Programme, Führungen und Aktivitäten umfasst, die tagsüber nicht angeboten werden. Das Ticket beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit der Fähre, eine geführte Tour vom Dock zum Cellhouse, die Cellhouse-Audio-Tour, eine Erinnerungsbroschüre, eine Gebühr für die Nutzung des Freizeitangebots und eine Reihe von speziellen Programmen und Präsentationen, die nur nachts angeboten werden, sind alle enthalten. Die Night Tour beginnt mit einer Live-Erzählung auf der Fähre, die vor dem Anlegen um Alcatraz Island herumfährt. Nach der Ankunft führt ein Ranger oder ein Dozent eine Gruppe auf einer kurzen Führung vom Dock zum Zellenhaus. Night Tours werden nur von Dienstag bis Samstag angeboten.
Die Alcatraz Island Behind The Scenes Tour ist das umfassendste Erlebnis, das nur für maximal 30 Personen pro Abfahrt verfügbar ist. Diese zweistündige geführte Tour führt über eine andere Route und enthält andere Inhalte als die Alcatraz Cellhouse Audio Tour oder die täglichen Führungen und Programme. Sie erkundet verschiedene Bereiche von Alcatraz Island, die abseits der ausgetretenen Pfade liegen und für die Öffentlichkeit im Rahmen einer regulären Tour normalerweise nicht zugänglich sind. Zu den Zielen können das New Industries Building, die Officers' Row Gardens, die oberen Stockwerke von Block D, das Krankenhaus, Block A, die Zitadelle und/oder die Kapelle, das Theater und andere Bereiche gehören, sofern sie verfügbar sind. Bestimmte Ziele sind nicht garantiert. Die Tourroute kann je nach Sicherheitsaspekten, Zugänglichkeit, Wetter, Bauarbeiten, Lebensraum der Vögel, Gruppengröße usw. variieren. Sie werden von einem sachkundigen und unterhaltsamen Park Ranger geführt, der Sie mit Geschichten aus der Vergangenheit fesseln wird. Anschließend können Sie am regulären Programm der Nachttour teilnehmen. Kinder unter 12 Jahren dürfen nicht an der Tour "Hinter den Kulissen" teilnehmen. Es werden keine Rückerstattungen gewährt, wenn Tickets für Erwachsene oder Senioren für Kinder unter 12 Jahren gekauft werden. Weitere Einzelheiten finden Sie in unseren FAQs zur Tour hinter den Kulissen.

Sie können so lange auf Alcatraz Island bleiben, wie Sie möchten, wenn Sie sich für die Tagestour entscheiden. Planen Sie mindestens 2 1/2 - 3 Stunden für die Fahrt zur Insel, die Erkundung der Insel und die Rückkehr zum Pier 33 Alcatraz Landing ein. Die Fahrt nach Alcatraz Island dauert 12-15 Minuten pro Strecke und ist in der vorgeschlagenen Zeit von 2 ½ - 3 Stunden bereits berücksichtigt.

Wenn Sie sich für die Nachttour entscheiden, dauert Ihr Gesamterlebnis nur 2 bis 3 Stunden.

Wenn Sie sich für die Tour "Hinter den Kulissen" entscheiden, dauert die geführte Tour 2 Stunden. Wenn Sie sich entscheiden, anschließend an der Nachttour teilzunehmen, dauert das komplette Erlebnis einschließlich der Bootsfahrt 4 bis 5 Stunden.

Die Hin- und Rückfahrten sind auf der Seite Abfahrtszeiten aufgeführt und auch am Dock der Insel ausgehängt. Sie können so lange auf Alcatraz Island bleiben, wie Sie möchten, wenn Sie die Tagestour machen, da jeden Tag mehrere Fähren die Insel verlassen.

Hinweis: Die letzte Fähre nach San Francisco geht um 18:30 Uhr, wenn Sie sich für eine Tagestour entscheiden. Die letzte Fähre nach San Francisco geht um 21:25 Uhr, wenn Sie sich für die Tour "Hinter den Kulissen" oder die Nachttour entscheiden.

Die Fahrt von Alcatraz Island zum Pier 33 Alcatraz Landing dauert etwa 12-15 Minuten. Die Boote werden nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" beladen.

Bitte beachten Sie: Am Pier 33 gibt es keine Parkmöglichkeiten.

Parken auf der Straße:
Parkplätze auf der Straße sind im Fisherman's Wharf-Gebiet schwer zu finden, und fast jeder Parkplatz hat eine Parkuhr. Die Parkuhren nehmen Nickel, Dimes und Quarter sowie Kreditkarten. Die Gebühren liegen zwischen $ 25 und $ 6,00 pro Stunde. Die Parkuhren in der Gegend sind 7 Tage in der Woche in Betrieb. Da es in der Gegend häufig zu Einbrüchen kommt, sollten Sie keine Wertsachen in Ihrem Auto lassen. Wir empfehlen, öffentliche Verkehrs mittel zu benutzen oder sich absetzen zu lassen.

Kommerzielle Parkplätze:
Im Umkreis von fünf Häuserblocks um Pier 33 Alcatraz Landing gibt es fünfzehn kommerzielle Parkplätze mit insgesamt mehr als 3.000 Stellplätzen. Die nächstgelegenen und günstigsten Parkplätze befinden sich in der 55 Francisco Street und 80 Francisco Street. Da es in dieser Gegend häufig zu Einbrüchen kommt, sollten Sie keine Wertsachen im Auto lassen. Die Preise für das Parken können zwischen $40 und $60 pro Tag liegen. Wir empfehlen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen oder sich absetzen zu lassen.

Weitere Informationen zum Parken in der Gegend um Fisherman's Wharf finden Sie unter Plan Your Trip: Parken.

Wenn Sie bei Ihrer Ankunft am Pier 33 Alcatraz Landing noch keine Tickets haben, können Sie die Verfügbarkeit prüfen und Tickets am Ticketstand kaufen. Wenn Sie bereits Tickets gekauft haben, gibt es eine separate Schlange für Besucher, die im Voraus bezahlte Tickets (Will Call) an der Ticketbooth abholen. Pier 33 Alcatraz Landing befindet sich am Fuß der Bay Street auf dem Embarcadero, zwischen den Kreuzungen Embarcadero & Bay Street und Embarcadero & Sansome Street. Bitte erscheinen Sie eine halbe Stunde vor Ihrer Abfahrtszeit, um einzuchecken. Sie müssen einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis zusammen mit der für den Fahrkartenkauf verwendeten Kreditkarte vorlegen. Eine Fotokopie des Reisepasses reicht als gültiger Lichtbildausweis aus.

Um Menschenmassen zu vermeiden, sollten Sie Ihren Besuch in den ersten beiden Novemberwochen, den ersten beiden Dezemberwochen und in den Wintermonaten von Januar bis März planen. Um das schönste Wetter zu erleben, sollten Sie Ihren Alcatraz-Besuch für die Monate April bis Mai oder September bis Oktober planen. (Überraschenderweise bringt der Sommer in San Francisco und auf der Insel kaltes und nebliges Wetter).

  • Zugängliche Bereiche auf der Insel und die Alcatraz Day Tour bieten unter anderem:

    • Das historische Alcatraz Cellhouse sowie die Cellhouse Audio Tour
    • Eagle Plaza, Erholungshof, Sally Port, Rosengarten
    • Ikonische Ansichten des Zellenhauses, des Gebäudes 64, des Wasserturms, des Wärterhauses, des Offiziersclubs und der Gärten
    • Politische Botschaften der amerikanischen Ureinwohner aus der Besatzungszeit an der Außenseite vieler Gebäude auf der Insel Panoramaausblicke auf die Stadt und die Bucht
    • Besonderer Zugang zu "Rote Macht auf Alcatraz: Perspective 50 Years Later" - eine umfangreiche Ausstellung, die die Geschichte der 19-monatigen Besetzung der Insel durch die Ureinwohner erzählt und im New Industries Building zu sehen ist.

Februar bis August. Der Nestbau und die Eiablage finden im April und Mai statt, und die Küken schlüpfen ab Mitte Juni. Besuchen Sie die Vögel von Alcatraz des National Park Service.

Das Wetter auf Alcatraz ist unberechenbar und kann unerwartet umschlagen. Nehmen Sie daher eine leichte Jacke oder einen Pullover mit, egal wie schön der Tag beginnt. Am besten ziehen Sie sich immer in mehreren Schichten an. Tragen Sie in den nassen Wintermonaten Regenkleidung. (Regenkleidung kann in den Buchhandlungen der Insel erworben werden.) Tragen Sie bequeme Wanderschuhe mit griffigen Sohlen. Vermeiden Sie das Tragen von Sandalen, Schuhen mit Ledersohlen, hohen Absätzen und offenen Zehen. Besuchen Sie unsere Seite zum Thema Kleidung.

Westliche Möwen sind überall auf der Insel zu sehen. Entlang der West Road lassen sich Brandtkormorane leicht beobachten. Schneereiher und Schwarzkappenreiher sind ebenfalls von der West Road aus zu sehen. Pelagische Kormorane, Trottellummen, Kanadagänse, Stockenten und verschiedene Arten von Singvögeln sind ebenfalls auf der Insel zu sehen. Besuchen Sie die Vögel von Alcatraz des National Park Service.

Nein. Minderjährige unter 18 Jahren dürfen Alcatraz Island nicht ohne die Begleitung eines Erwachsenen besichtigen. Ein Erwachsener muss während der Besichtigung von Alcatraz Island immer bei ihnen sein. Kinder unter 18 Jahren, die Alcatraz Island ohne Begleitung eines Erwachsenen besuchen, werden zum Pier 33 Alcatraz Landing zurückgeschickt und erhalten keine Rückerstattung.

Nein. Gepäck, Kühlboxen, übergroße Rucksäcke oder Pakete sind auf Alcatraz Island aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Der National Park Service und Alcatraz Cruises halten sich an die Richtlinien des Department of Homeland Security. Die Abfahrts- und Ankunftsorte der Fähren werden von der Küstenwache der Vereinigten Staaten genauestens überwacht und unterliegen den gleichen strengen Kontrollen wie Flughäfen. Aus diesem Grund sind Gepäckstücke, Kühltaschen, übergroße Rucksäcke und große Pakete auf Alcatraz Island nicht erlaubt. Die maximal zulässige Größe für einen Rucksack beträgt 16" x 20". Im Bereich des Pier 33 Alcatraz Landing gibt es keine Lagermöglichkeiten. Alcatraz Cruises bewahrt kein Gepäck für Passagiere mit Ticket auf. Es gibt eine Gepäckaufbewahrung im California Welcome Center auf PIER 39, das sich etwa eine halbe Meile nördlich von Pier 33 Alcatraz Landing befindet. Bitte arrangieren Sie die Aufbewahrung von Gepäck und übergroßen Gegenständen vor Ihrer Ankunft auf Alcatraz Landing. Passagiere mit Ticket, die mit Gepäck, Kühlboxen, übergroßen Rucksäcken und Paketen an Alcatraz Landing ankommen, können Alcatraz Island möglicherweise nicht besuchen. Bitte beachten Sie, dass wir Besuchern, die ihre Fähre wegen ihres Gepäcks oder übergroßer Taschen verpassen, keine Rückerstattung anbieten können. Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit in dieser Angelegenheit.

Weitere Informationen über die Gesetze und Richtlinien des Parks finden Sie unter https://www.nps.gov/goga/learn/management/lawsandpolicies.htm.