Machen Sie Ihren Besuch bequemer

Vorbereitet kommen

Alle Besucher müssen eine angemessene Gesichtsbedeckung tragen, während sie sich in der Warteschlange am Pier 33 Alcatraz Landing und an Bord der Fähren von Alcatraz City Cruises befinden. Alle Gesichtsbedeckungen sollten:

  • während des gesamten Erlebnisses richtig getragen werden
  • Nase und Mund einer Person vollständig bedecken und es dem Gast ermöglichen, die Hände frei zu haben
  • Liegt eng und bequem an der Seite des Gesichts an
  • mit Bändern oder Ohrschlaufen gesichert werden
  • Sie müssen aus atmungsaktivem Material bestehen, entweder Einweg oder wiederverwendbar
  • Gästen ohne Gesichtsmaske wird der Zugang zu Pier 33 Alcatraz Landing verwehrt, und sie haben keine Möglichkeit, eine Rückerstattung zu erhalten.

Das Wetter auf Alcatraz ist unvorhersehbar und kann unerwartet umschlagen. Ziehen Sie sich also in mehreren Schichten an... bringen Sie eine leichte Jacke oder einen Pullover mit, egal wie schön der Tag beginnt!

Sonnenbrille & Sonnencreme

Wir empfehlen eine Sonnenbrille und Sonnencreme, da das von der Oberfläche der Bucht reflektierte Sonnenlicht selbst an kalten, windigen Tagen gefährlich hell sein kann.

Bequeme Schuhe
Bequeme Schuhe

Die Straßen auf Alcatraz sind steil, und Ihre Erkundung kann Treppen und Schotterwege beinhalten... tragen Sie bequeme Wanderschuhe mit griffigen Sohlen. Sandalen, Schuhe mit Ledersohlen, hohe Absätze und offene Schuhe werden nicht empfohlen.

Regnerische oder nasse Tage

Im Winter und zu Beginn des Frühjahrs regnet es häufig. Ungefähr die Hälfte der Strecke der Alcatraz Island Tour führt über Straßen, die nicht vor Regen geschützt sind, also ziehen Sie sich für mögliches nasses Wetter an.