HOCHZEIT VON AMANDA UND SHELBY IN SÜDKALIFORNIEN.

Jedes Paar hat seine eigene Geschichte, wie es von Fremden zu Verliebten wurde. Manchmal geschieht es in einem Augenblick, manchmal braucht die Liebe ihre Zeit, um Wurzeln zu schlagen. Für dieses Paar aus Südkalifornien begann es in einem College-Klassenzimmer - nur Freunde, dachten sie, aber die frischgebackenen Wirtschaftsstudenten sahen schnell, wie aus Freundschaft wahre Liebe wurde. Folgen Sie Amanda und Shelby, wie sie sich kennenlernen, verlieben und ihre Traumhochzeit an Bord einer Hornblower-Yacht planen.

Wie haben Sie sich kennengelernt?
Shelby und ich lernten uns am College in einem Wirtschaftskurs für Fortgeschrittene kennen. Es war mein erster Diskussionskurs und ich saß unwissentlich direkt hinter ihm. Wir unterhielten uns über unsere anderen Wirtschaftskurse und erfuhren, dass wir denselben Studiengang hatten, nur war er ein Jahr älter als ich. Shelby bat mich an diesem Tag um meine Telefonnummer, und jeden Tag danach kam er zu mir in den Hörsaal, um mit mir zu lernen. Wir wurden richtig gute Freunde und studierten oft zusammen; er war mein bester Freund auf dem Campus.

Shelby hat mich ein paar Mal gefragt, ob ich mit ihr ausgehen will, und die ersten paar Male habe ich Nein gesagt. Ich war nervös, weil wir so eng befreundet waren und ich nicht wollte, dass ein Date daran etwas ändert. Schließlich willigte ich ein und stellte fest, dass ich seine Gesellschaft als Date absolut liebte. Unsere erste Verabredung war ein Abendessen in der Elephant Bar und anschließend ein Autokino (aber es regnete!). Obwohl ich zögerte, mit Shelby auszugehen, hatte ich immer noch das übliche Bammel vor dem ersten Date: "Werden wir uns verstehen?" und "Was, wenn wir uns nichts zu sagen haben?". Aber es stellte sich heraus, dass es einfach war, ein Gespräch zu führen, weil wir bereits befreundet waren, also haben wir uns offensichtlich gut verstanden.

Erzählt uns die Geschichte eurer Verlobung
Amanda: Shelby hatte diesen Wochenendausflug nach San Diego geplant. In der Vergangenheit war er nicht der Beste, wenn es um die Planung von Dingen ging - er reservierte ein Abendessen, speicherte aber das falsche Datum und verlor Bestätigungen. Ich war also ein wenig besorgt, als ich erfuhr, dass er ein ganzes Wochenende ohne meine Hilfe geplant hatte.

Aber er war großartig! Er holte mich zu einem Wochenende voller Überraschungen auf Catalina Island ab und verriet mir einige davon, als wir in See stachen: Motorschnorcheln, mit Elektrofahrrädern um die Insel fahren und Ziplining!

Der Tag war toll, aber anstrengend, also machten wir am späten Nachmittag ein Nickerchen, und gerade als ich einschlief, schlich Shelby nach draußen. Er kam Minuten später mit einem Klopfen an der Tür zurück und ehrlich gesagt war ich verärgert, dass er seinen Zimmerschlüssel nicht dabei hatte, als er hinausging. Also stand ich auf, um ihn hereinzulassen, und statt Shelby an der Tür zu sehen, fand ich ein Einmachglas mit einer Karte auf dem Boden. Es war der erste Hinweis für eine Schnitzeljagd - es war so süß!

Ich zog mich schnell aus meinem Schlafanzug um und fuhr mit dem Hoteltaxi in die Mitte der Insel, um den ersten Hinweis zu finden. Nach ein paar Minuten sah ich einen gelben sternförmigen Ballon und ein weiteres Einmachglas. Ich folgte neun weiteren Hinweisen dieser Art, lief Hügel hinauf und hinunter, hin und her über die Insel, bis ich schließlich zum letzten Hinweis kam, wo Shelby mich bat, ihn in Lover's Cove zu treffen.

Als ich bei ihm ankam, weinte ich, weil ich wusste: "Das ist es! Das ist der Moment, auf den ich mein ganzes Leben gewartet habe." Shelby ging auf die Knie und machte mir einen Heiratsantrag. Ich weinte immer noch, weil ich noch nie in meinem Leben so glücklich war. Und natürlich sagte ich "Ja!"

Shelby: Obwohl Amanda schon seit über 10 Jahren in Kalifornien lebt, war sie noch nie auf Catalina Island. Außerdem ist sie ein bisschen tollkühn und wollte schon immer mal Ziplining ausprobieren, also dachte ich: "Warum nicht beides kombinieren?".

Wir schnorchelten, radelten und fuhren mit dem Seilrutschen über Catalina Island. Dann waren wir erschöpft (es stellte sich heraus, dass es ganz schön anstrengend ist, mit 40 km/h durch die Luft zu schießen) und gingen zurück ins Zimmer, um vor dem Abendessen ein Nickerchen zu machen. Während Amanda eindöste, schlich ich mich davon, um die Schnitzeljagd vorzubereiten - jeder Hinweis war mit einem wichtigen Meilenstein in unserer Beziehung verbunden.

Nachdem ich ihr einen Heiratsantrag gemacht hatte und wir zurück in die Stadt gegangen waren, war ich so aufgeregt, weil ich noch eine weitere Überraschung für Amanda hatte: Unsere beiden Familien waren da, um unsere Verlobung zu feiern!

Erzählen Sie uns etwas über Ihre Hochzeitsplanung.
Wir haben uns ein bisschen umgesehen, weil ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich eine Bootshochzeit oder eine eher rustikale Hochzeit wollte. Aber sobald wir einen Fuß auf die Hochzeitsjachten gesetzt hatten, wussten wir, dass es genau das war, was wir wollten. Shelby und ich haben viel Zeit in Newport Beach verbracht, um uns zu verabreden, daher ist dieser Ort etwas Besonderes für uns. Wir nahmen an einer Hornblower Dinner Cruise teil, um eine Veranstaltung in Aktion zu sehen, und das hat uns wirklich überzeugt - wir hatten so viel Spaß bei leckerem Essen und toller Musik, und das Personal war so freundlich! Am nächsten Tag schickten wir Christina eine E-Mail, in der wir ihr mitteilten, dass wir bereit waren, einen Vertrag zu unterschreiben! Das All-inclusive-Paket, für das wir uns entschieden hatten, war wirklich großartig - es beinhaltete Kuchen, Blumen, einen DJ, Essen und Barservice.

Die Auswahl unserer Blumen war einer der ersten Schritte. Wir haben uns für Lavonne's in Newport Beach entschieden und konnten jemanden schicken, der alle Sträuße, Ansteckblumen und Anstecknadeln frühzeitig abholte, damit wir sie für die Hochzeitsfotos im Hotel haben konnten.

Als Nächstes stand eine Tortenverkostung an - etwas, worauf wir uns sehr gefreut haben! Da wir beide eine Naschkatze sind, haben wir es sehr genossen, verschiedene Torten zu probieren, und die Zusammenarbeit mit Rossmoor Pastries war so einfach! Sie hatten mehrere verschiedene Torten im Angebot und wir konnten die perfekte Torte für unsere Hochzeit aussuchen - eine Torte mit Dulce de Leche und Schokolade.

Um unser Menü für das Abendessen festzulegen, nahmen wir einen kurzen Tag unserer Arbeitswoche, um auf einer der Hornblower-Yachten zu Mittag zu essen. Es war großartig, denn wir waren nur zu zweit mit dem Chefkoch, der uns verschiedene Menüs zur Auswahl brachte. Wir konnten Vorspeisen, Salate, Hauptgerichte und Desserts probieren und dann unser Menü direkt vor Ort zusammenstellen. Alle Speisen, die wir probiert haben, waren so köstlich, und der Koch ist wirklich auf unsere Bedürfnisse, den Geschmack und die Allergien unserer Gäste eingegangen.

Die Suche nach einem Fotografen war einfach. Meine ältere Schwester hatte zwei Jahre zuvor geheiratet und Stephanie Joy Photography engagiert. Shelby und ich mochten ihre Arbeit sehr, so dass es kein Problem war, Stephanie für die Aufnahmen unserer Hochzeit zu wählen. Außerdem bietet sie ein tolles Paket an: zwei Fotografen, ein Verlobungsshooting und eine ganztägige Hochzeitsreportage. Stephanie hat sogar die Einladungen für unser Save the Date gestaltet!

Für die Musik haben wir uns für DJ Kelli Kel entschieden. Ich erinnere mich noch an diesen einen Abend, an dem wir 30-45 Minuten mit ihr am Telefon saßen und all die Musik besprachen, die wir in den verschiedenen Phasen der Feier gespielt haben wollten. Sie hat unsere Vorstellungen wirklich verstanden. Shelby und ich haben einen unterschiedlichen Musikgeschmack - er mag 80er Jahre Rock und ich Country. Aber DJ Kelli Kel war in der Lage, gemeinsam mit uns eine Playlist zu erstellen, die auf uns beide zugeschnitten war. Wir haben sogar ein paar Polkas für meine polnische Familie gespielt, was sehr viel Spaß gemacht hat, und obwohl einige Gäste nicht wussten, wie man Polka tanzt, waren sie trotzdem da! Unnötig zu sagen, dass die Tanzfläche nie leer war und wir hatten sogar Tanten und Onkel da, die normalerweise nicht tanzen! Es war großartig!

Was hat Sie zu Hornblower's Endless Dreams Yacht hingezogen?
Shelby: Sobald ich eine Hochzeitsjacht betreten hatte, wusste ich: "Hier müssen wir unsere Hochzeit feiern - auf dem Wasser, mit dem Sonnenuntergang als Kulisse - was will man mehr?".

Amanda: Als ich jung war, haben meine Tante und mein Onkel auf einem Boot geheiratet. Das war ein unvergessliches Erlebnis, und ich weiß noch, wie ich mit dem Gedanken aufgewachsen bin, dass meine Hochzeit auf jeden Fall auf einer Jacht stattfinden würde.

Shelby, der erste Blick war so süß. Was hast du gedacht, als du Amanda zum ersten Mal in ihrem Kleid gesehen hast?
Ich habe gedacht, wie schön sie aussieht. Von ihren Haaren über ihr Make-up bis hin zu dem wunderschönen Haarteil war alles perfekt aufeinander abgestimmt.

Shelby, was ging Ihnen durch den Kopf, als Sie Amanda zum Traualtar schreiten sahen?
Ich war sowohl nervös als auch aufgeregt. Ich wollte sichergehen, dass alles nach Plan läuft und ich die richtigen Worte sage.

Amanda, wie haben Sie sich gefühlt, als Sie vor den Traualtar getreten sind?
Ich war ein bisschen nervös! Wir hatten bereits einen ersten Blick auf die Hochzeit geworfen, so dass ich mir keine Sorgen machen musste, aber ich mag es nicht, wenn so viel Aufmerksamkeit auf mich gerichtet ist, und all unsere Familie und Freunde waren da und haben uns beobachtet. Ich habe mich auch darauf konzentriert, nicht zu weinen. Wir hatten unsere eigenen Gelübde geschrieben, und ich hatte Angst, dass ich anfangen würde zu weinen, wenn ich Shelbys Gelübde hörte, und dass ich meins nicht zu Ende bringen würde. Glücklicherweise konnte ich mich zusammenreißen und ich erinnere mich, dass ich so glücklich und aufgeregt war, all unsere Ideen für unseren Hochzeitstag zusammenkommen zu sehen. Aber vor allem erinnere ich mich daran, dass ich es kaum erwarten konnte, den Rest meines Lebens mit diesem Mann zu verbringen.

Wie eng haben Sie mit Ihrem Hornblower-Hochzeitskoordinator zusammengearbeitet?
Wir haben Christina ständig E-Mails geschrieben oder sie angerufen, wenn wir Fragen hatten. Wir haben die Yacht mehrmals besucht, um unseren Eltern den Veranstaltungsort zu zeigen, Gegenstände für unsere selbstgemachte Dekoration auszumessen usw. Jedes Mal, wenn wir sie besuchten, war Christina so fröhlich und bereit, uns zu helfen. Die Zusammenarbeit mit ihr war großartig; sie hat uns wirklich geholfen, die schönste Hochzeit auf die Beine zu stellen.

Was hat Ihnen an diesem Tag am besten gefallen?
Shelby: Nach unserem ersten Tanz konnten Amanda und ich uns für ein paar Minuten auf die Terrasse schleichen, um allein zu sein. Es gab keinen Ort, an dem ich lieber gewesen wäre als auf dem Wasser, mit meiner Braut an meiner Seite und einem Old Fashioned in der Hand.

Amanda: Wie Shelby schon sagte, war einer meiner Lieblingsteile des Tages, dass ich zwei Minuten Zeit hatte, mit meinem neuen Mann auf das Dach der Yacht zu flüchten - es war so friedlich dort oben. Aber ich fand es auch toll, alle meine Freunde und meine Familie an einem Ort zu sehen. Da der größte Teil meiner Familie an der Ostküste lebt, ist es selten, dass alle zur gleichen Zeit zusammenkommen können.

Was war der beste Rat, den Sie von Familienmitgliedern zum Thema Ehe erhalten haben?
Kompromisse sind der Schlüssel.

Zum Schluss: Mit welchem Wort würdet ihr euren Hochzeitstag beschreiben?
Amanda: Perfekt.

Shelby: Supercalifragilisticexpialidocious. War nur ein Scherz, nimm das nicht rein. "Spaß" wäre gut!

Fotografie: Stephanie Joy Fotografie
Kleid: Alfred & Angelo
Anzug: Hugo Boss (South Coast Plaza)
Haare und Make-up: Elizabeth Hickman
Blumen: LaVonne's Blumenladen
Torte: Rossmoor Gebäck
Musik: DJ Kelli Kel
Endless Dreams Yacht: Hornblower Kreuzfahrten & Veranstaltungen.

Bleiben Sie dran für unsere nächsten Beiträge, in denen wir echte Hochzeiten auf Hornblower Yachten in allen unseren Häfen vorstellen werden!

Eine Hornblower-Hochzeit ist wahrlich eine Abwechslung zum Gewöhnlichen. Wir würden uns gerne mit Ihnen über Ihre einzigartige Hochzeit unterhalten, schauen Sie sich unsere Hochzeitspakete in einem unserer Häfen an: San Francisco, Berkeley, San Diego, New York, Marina del Rey, Long Beach oder Newport Beach. Oder füllen Sie das untenstehende Formular aus und ein Hornblower-Hochzeitskoordinator wird Ihnen weiterhelfen.

Fordern Sie ein individuelles Angebot für Ihre Hochzeit an

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.