San Diego, ein Ort mit fast ganzjährig perfektem Wetter und über 70 Meilen idyllischer Strände, zieht jährlich über 35 Millionen Besucher an. Dieses wunderschöne Strandreiseziel bietet Spaß für die ganze Familie, Wassersport für alle Altersgruppen und viele aufregende Aktivitäten, denen man nachgehen kann. Aufgrund der ausgedehnten Strände stehen Wasseraktivitäten in San Diego ganz oben auf der Liste vieler Besucher dieser Stadt.

 

Die besten Wasseraktivitäten in San Diego

Aufgrund der vielen Strände in San Diego stehen Wasseraktivitäten für viele Besucher an erster Stelle. Diese Wasseraktivitäten reichen von gemütlichen Tagen mit Sonnenbaden am Strand bis hin zu aufregenden Fahrten mit Jetskis. Bei so vielen wasserbezogenen Aktivitäten, die in San Diego zur Auswahl stehen, kann es schwierig sein, die Liste einzugrenzen. Hier ist eine Liste der besten Wasseraktivitäten in San Diego.

 

San Diego Wasser Aktivitäten: Was man in San Diego unternehmen kann

Die folgenden Aktivitäten sind eine hervorragende Möglichkeit, die Zeit in San Diego zu genießen und dabei das Wetter und das nahe gelegene Wasser zu nutzen. Nehmen Sie eine (oder alle) dieser Aktivitäten in Ihren Reiseplan auf und erleben Sie einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Aufenthalt an der Pazifikküste.

 
Person, die auf einer Welle surft

Surfen

Surfen ist für viele Reisende, die sich für einen Aufenthalt in San Diego entscheiden, die erste Wahl. Mit zahlreichen Surfshops und Kursen ist San Diego ein idealer Ort für Anfänger und erfahrene Surfer.

Jeder Strand in San Diego bietet ein anderes Erlebnis und ermöglicht es Ihnen, das Surfen an Ihre Bedürfnisse anzupassen. La Jolla Shores zum Beispiel ist ideal für Familien, da es das ganze Jahr über Rettungsschwimmer und kleinere Wellen gibt.

 

 

Stand up Paddleboarding

Stand Up Paddleboarding (SUP) ist eine der beliebtesten Aktivitäten in San Diego, bei der man sich mit einem Paddel und einem größeren Brett über das Wasser bewegt. Es ist eine der besten Möglichkeiten, die lokale Meeresfauna und -flora aus nächster Nähe zu beobachten und das Leben auf dem Wasser zu genießen, ohne dabei nass zu werden!

An vielen Stränden gibt es SUP-Verleihe, wobei die Mission Bay ein beliebtes Ziel für Paddleboarder ist. Hier ist das Wasser ruhiger, was eine friedliche Fahrt auf dem Wasser ermöglicht.

 

Kajakfahren

Ein Besuch zwischen Sommer und Herbst ist die ideale Zeit zum Kajakfahren in San Diego; in diesen Monaten sind die Gewässer in der Regel ruhiger und die Temperaturen wärmer. Diese Aktivität ist für Familien, Paare und Alleinreisende geeignet. Eine beliebte Kajak-Variante in San Diego ist die Sit-on-Top-Variante, die anfängerfreundlich ist.

Die besten Kajakspots finden Sie auf Coronado Island, in der Mission Bay oder am La Jolla Shores. An den meisten Stränden San Diegos werden Touren und Einzelausflüge angeboten.

 
Menschen fotografieren die San Diego Coronado Bridge

 

Bootstour/Kreuzfahrt

In der Bucht von San Diego werden zahlreiche Kreuzfahrten angeboten, von der Champagner-Brunch-Kreuzfahrt mit Live-Jazz-Musik bis hin zu einer romantischen Dinner-Kreuzfahrt mit Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von San Diego. Unabhängig von Ihren Interessen gibt es eine Bootstour oder Kreuzfahrtoption, die Ihnen hilft, während Ihrer Reise nach San Diego unterhalten zu werden.

 

Angeln

Es gibt viele verschiedene Gebiete, in denen man angeln kann, sei es im Süßwasser, im Salzwasser oder von einem Steg aus. Seen, Stauseen und der Pazifische Ozean schaffen eine unglaubliche Angelumgebung, in der jeder, vom Anfänger bis zum erfahrenen Angler, versuchen kann, einen Fisch zu fangen. San Diego beherbergt die größte Sportfischereiflotte der Welt. Beim Salzwasserangeln haben Sie die Möglichkeit, Gelbflossen-, Blauflossen-, Gelbschwanz- und Weißer Thunfische zu fangen, um nur einige zu nennen. Beim Süßwasserangeln können Sie versuchen, Forellenbarsche zu fangen.

 

Schnorcheln/Tauchen

Schnorcheln und Tauchen in San Diego bieten eine malerische Kulisse, die ihresgleichen sucht. Dieses Gebiet ist bekannt für die große Menge an Seetang, der im Wasser wächst und Besuchern und Einheimischen ein waldähnliches Bild bietet.

La Jolla und Point Loma sind besonders attraktive Schnorchel- und Tauchspots, da sie einige der besten Unterwasseransichten bieten. Abenteuerlustige Taucher können San Diegos Wreck Alley besuchen, ein künstliches Riff, das durch einen absichtlich versenkten kanadischen Zerstörer-Eskorte entstanden ist.

 
Vom Bug des Bootes aus kann man die Wale beobachten, wie sie ihre Bahnen ziehen und tauchen.

Whale Watching

Grau- und Blauwale sind in den Gewässern von San Diego häufig anzutreffen, wobei sie zu verschiedenen Jahreszeiten häufiger zu sehen sind. Grauwale tauchen in der Regel im Winter und Frühjahr auf, Blauwale im Sommer und Herbst. Diese wechselnden Wanderungen sorgen dafür, dass Sie unabhängig von der Jahreszeit, in der Sie San Diego besuchen, Wale sehen können.

Die beste Möglichkeit, diese majestätischen Kreaturen zu sehen, ist eine Walbeobachtungstour in der wunderschönen San Diego Bay. Auf diesen Touren kann man in der Regel auch Delfine und andere Wahrzeichen von San Diego sehen.
 

 

Wasseraktivitäten in San Diego: Planung Ihrer Reise

Eine der besten Möglichkeiten, einen Ausflug mit Wasseraktivitäten in San Diego zu planen, besteht darin, die verfügbaren Aktivitäten zu recherchieren, um festzustellen, welche Optionen gebucht werden müssen und welche Aktivitäten Sie vor Ort buchen können. In der Regel müssen die Tickets für Touren im Voraus gekauft werden. Andere Aktivitäten, wie Surfen, SUP und Schnorcheln, können bei der Ankunft bezahlt werden.

Wenn Sie Ihren Platz für die erforderlichen Aktivitäten im Voraus buchen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Platz gesichert ist. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie die gewünschten Aktivitäten nicht wahrnehmen können.

 
Coronado-Brücke San Diego

 

FAQ:

Welches sind die besten Orte für Wassersport in San Diego?

Es gibt zwar viele Wassersportmöglichkeiten, aber hier sind einige der besten, die Sie betreiben können.

Welche Wassersportmöglichkeiten gibt es in San Diego?

Es gibt eine ganze Reihe von Wassersportmöglichkeiten in San Diego. Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste der verfügbaren Optionen.

  • Surfen
  • Paddleboarding
  • Kajakfahren
  • Bootfahren
  • Segeln
  • Angeln
  • Schnorcheln
  • Sporttauchen

Warum ist San Diego voll von Wasseraktivitäten?
Die vielen Strände und die Nähe zum Wasser haben San Diego zu einem Top-Reiseziel für alle gemacht, die verschiedene Aktivitäten am Wasser unternehmen möchten. Auch die angenehmen Sonnentage machen San Diego zu einem Top-Reiseziel für Reisende, die ihre Tage auf dem Wasser verbringen möchten.

Welche Wasseraktivitäten für Kinder gibt es in San Diego?
Zu den familienfreundlichen Wasseraktivitäten gehören Schwimmen/Spielen am Strand, ein Besuch im Aquatica San Diego Waterpark, Kajakfahren, Surfen und Hydro-Biking. Dies sind einige der wasserbezogenen Aktivitäten, die für Kinder sicher zu betreiben sind.