York war in den letzten Wochen voller Begeisterung und Aufregung, da die Rugby-Liga-Weltmeisterschaft ihren Weg in die Stadt gefunden hat. Mit acht Frauenspielen, die in unserem eigenen LNER-Gemeinschaftsstadion ausgetragen werden, sind dies mehr Frauenspiele als in jeder anderen Gastgeberstadt des Turniers.

Im Rahmen eines Bürgerempfangs begrüßte der Oberbürgermeister von York die Frauen-Rugby-Liga-WM-Teams aus Australien, Neuseeland, Frankreich und den Cook-Inseln in der Stadt im The Principal, York.

Die Stadt ist auch der Mannschaftsstützpunkt der neuseeländischen (Männer) und der australischen, neuseeländischen, französischen und kookischen Mannschaft (Frauen), so dass einige der Teams während ihres Aufenthalts eine Stadtrundfahrt machen konnten.

City Cruises York hatte das Glück, sowohl das Frauenteam aus Frankreich (im Bild) als auch das Frauenteam der Cook-Inseln zu einer Rundfahrt durch die historische Stadt einladen zu können. Event- und Vertriebskoordinatorin Chloe Shefford (im Bild) hatte das Glück, das französische Team zu treffen und sogar ein schnelles Gruppenfoto zu machen! Sie sagte: "Es ist toll, alle Teams in der Stadt zu sehen und das Beste zu erleben, was York zu bieten hat. Dies ist eine einmalige Gelegenheit für die Stadt, und ich bin froh, dass City Cruises daran teilhaben kann.

Die Organisatoren hoffen, dass in den kommenden Wochen mindestens eine halbe Million Menschen die Live-Übertragungen der BBC verfolgen werden, so dass es ein paar aufregende Wochen werden dürften!

Möchten Sie mit Ihrer Gruppe eine Kreuzfahrt buchen? Dann wenden Sie sich an unser Gruppenteam, das Ihnen schnell und einfach einen Platz reserviert und Ihnen die bestmöglichen Preise für die Größe Ihrer Gruppe nennt.