London ist eine der aufregendsten Städte der Welt - allerdings nicht eine der trockensten! Zwar scheint in London viele Monate im Jahr die Sonne, aber das Wetter ist unberechenbar, und Regen kann selbst den am besten vorbereiteten Besucher überraschen.
Zum Glück gibt es bei schlechtem Wetter zahlreiche Indoor-Attraktionen in London. In dieser Liste finden Sie einige der besten Dinge, die man in London drinnen unternehmen kann. Wer macht sich schon Sorgen wegen des Regens? Wir ganz bestimmt nicht!
Tower of London
Indoor-Aktivitäten in London
Eine der besten Indoor-Attraktionen, die London zu bieten hat, ist der Tower of London, in dem Sie über 1000 Jahre britischer Königsgeschichte sehen können, einschließlich der unglaublichen Kronjuwelen. Sie können sogar eine geführte Beefeater-Tour für nur £25 pro Erwachsenem buchen.
Bootsfahrt auf der Themse
Die meisten der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons sind von der Themse aus zu sehen (einem Fluss, der mitten durch das Herz der Stadt fließt). Bei schlechtem Wetter können Sie eine Bootstour machen, z. B. mit City Cruises, und alle Sehenswürdigkeiten von einem Flussschiff aus genießen. Unterwegs können Sie tolle Fotos schießen, und an Bord gibt es sogar ein Café, in dem Sie eine Tasse Tee (oder zwei!) genießen können.
Meeresleben London

Als einer der größten SEALIFE-Standorte beherbergt London über 500 Arten von Wasserlebewesen, darunter Schildkröten, Haie, Piranhas, Quallen und viele mehr. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, sollten Sie sie unbedingt zu den lehrreichen Vorträgen und Fütterungen mitnehmen, um ein hautnahes Erlebnis zu haben. Kombitickets für die Rundfahrt kosten für Erwachsene 34,50 £ und für Kinder von 3-15 Jahren 25,30 £.
Der Londoner Kerker

Eine klassische Londoner Indoor-Attraktion ist das London Dungeon, wo Sie auf einer 90-minütigen Tour durch die düstere Geschichte Londons geführt werden. Das ist eine gute Wahl für ältere Kinder und Jugendliche, und Tickets gibt es ab 23 £.
Die Entstehung von Harry Potter - Warner Bros, Studio Tour

Ein relativer Neuling auf der Liste der Indoor-Attraktionen in London ist "The making of Harry Potter - Warner Bros, Studio Tour", wo Sie die Kulissen, Requisiten und Kostüme sehen können, die bei der Herstellung von Harry Potter verwendet wurden. Das ist ein absolutes Muss für jeden Potter-Fan, aber auch für alle, die sich für das Filmemachen im Allgemeinen interessieren, ist es ein Muss.
Kensington Palace mit Diana: Ihre Modegeschichte Ausstellung
top-indoor-things-to-do-in-london
Eine der interessantesten Indoor-Attraktionen, die London dieses Jahr zu bieten hat, ist die neue Ausstellung im Kensington Palace. Die Diana-Ausstellung befasst sich mit der Entwicklung von Prinzessin Diana und der Mode, die sie so berühmt gemacht hat.
Das Naturhistorische Museum
spaßigste-london-unternehmungen
Wenn Sie auf der Suche nach einer lehrreichen Erfahrung sind, sollten Sie das Natural History Museum besuchen. Dieses historische Gebäude beherbergt eine Vielzahl von Exponaten und verfügt sogar über eine eigene Erdbebenmaschine. Hier gibt es stundenlang Spaß und Bildung für Erwachsene und Kinder zu erleben.
London ist eine der aufregendsten Städte der Welt - allerdings nicht eine der trockensten! Zwar scheint in London viele Monate im Jahr die Sonne, aber das Wetter ist unberechenbar, und Regen kann selbst den am besten vorbereiteten Besucher überraschen.
Zum Glück gibt es bei schlechtem Wetter zahlreiche Indoor-Attraktionen in London. In dieser Liste finden Sie einige der besten Dinge, die man in London drinnen unternehmen kann. Wer macht sich schon Sorgen wegen des Regens? Wir ganz bestimmt nicht!