London mag auf den ersten Blick einschüchternd wirken, ist aber tatsächlich ein unglaublich familienfreundlicher Ort - mit vielen tollen Möglichkeiten, die Kinder (jeden Alters) zu unterhalten. Ein Familienausflug nach London muss nicht überstürzt oder stressig sein - der Schlüssel liegt darin, die richtigen Attraktionen und Orte für einen Besuch zu kennen.
Ich hoffe, dass diese Liste von Aktivitäten für Familien in London Ihnen hilft, Ihre Auswahl einzugrenzen. Wenn Sie Zeit haben, versuchen Sie vielleicht sogar, 2 oder 3 dieser Vorschläge unterzubringen... Auf diese Weise wird es Ihren Kindern nicht langweilig und Sie können verschiedene Teile der Stadt erkunden!
beste-familien-dinge-zu-tun-in-london
 

Das Wissenschaftsmuseum

Wenn Ihre Kleinen angehende Wissenschaftler sind oder neugierig auf die Welt - dann ist ein Ausflug ins Wissenschaftsmuseum wird sie zum Staunen bringen. Sie können alles über die Geschichte des Weltraums und der Astronauten sowie über die Physik hinter der Raumfahrt lernen. Für die ganz Kleinen gibt es spielerische, multisensorische Bereiche wie "The Garden" (drei bis sechs Jahre) und "Pattern Pod" (fünf bis acht Jahre).

 

Hyde Park

Dieser riesige Park mitten in London bietet viel Platz für ein Familienpicknick und eine Partie Rounders! Im Sommer kann man hier Liegestühle mieten, kleine Paddelboote auf dem See fahren lassen und Eiswagen mieten. Ein Traum für den Sommer!
 
top-familien-dinge-zu-tun-in-london
 

Flusskreuzfahrt

Wenn Ihre Kleinen das Laufen satt haben (oder Sie es satt haben, sie zu tragen!), dann ist eine Flusskreuzfahrt eine tolle Möglichkeit, die Beine auszuruhen und sich zu unterhalten - alles zur gleichen Zeit. Viele der schönsten Sehenswürdigkeiten Londons sind vom Fluss aus zu sehen. Eine entspannende Schifffahrt auf dem Wasser ist also die perfekte familienfreundliche Lösung, um sie alle in sich aufzunehmen.

Londoner Zoo

Für Kinder, die Tiere lieben, Londoner Zoo ist ein wunderschön gepflegter Zoo im Zentrum der Stadt. Es gibt viele Tiere, über die die Kinder staunen können - aber unsere Favoriten sind die Pinguine! Wenn Sie ein wenig mehr Geld ausgeben möchten, können Sie eine hautnahe Begegnung mit den Pinguinen und anderen Tieren buchen, bei der die Kinder noch mehr in das Zooleben einbezogen werden.

 

Vauxhall City Farm

Eine weitere Option für die tierliebenden Familien da draußen! Wenn Sie Bauernhoftiere den Dschungeltieren vorziehen, ist die Vauxhall City Farm vielleicht eher etwas für Sie? Die Vauxhall City Farm ist ein kleines Stück Land in der Stadt und ein toller Familienausflug in London.

Covent Garden

Covent Garden ist ein Open-Air-Platz im Zentrum Londons mit vielen Geschäften und Straßenkünstlern. Die Straßenkünstler sind kostenlos zu sehen (eine Spende am Ende wird jedoch empfohlen), und die meisten sind fantastisch mit Kindern, da die Shows auf sie ausgerichtet sind. Manche beziehen die Kinder sogar in die Vorstellung mit ein!

 

Harry Potter Studio Tour

Dieser Vorschlag ist eine kleine Reise außerhalb Londons, aber die Harry Potter Studio Tour könnte genau der richtige Familienausflug für Sie sein, vor allem, wenn Sie ein paar Muggel in der Familie haben. Steigen Sie in den Zug nach Watford Junction, wo ein spezieller Bus auf Sie wartet, der Sie zu den Studios bringt. Es ist ein wahrhaft magisches Erlebnis, an das sie sich bestimmt immer erinnern werden. Es ist sehr beliebt, also buchen Sie immer im Voraus.

Hamleys Spielzeugladen

Es befindet sich in der Regent Street im Zentrum von London, Hamleys ist alles, wovon Kinder träumen. Sie werden Sie dafür lieben, dass Sie sie hierher bringen, und obwohl es drinnen ein wenig chaotisch sein kann - der ganze Ort ist für Kinder konzipiert. Auf jeder Etage gibt es Animateure, jede Menge Sachen zum Ausprobieren und viele Etagen voller Spaß.
 

 

Der Londoner Kerker

Dieser Vorschlag ist nicht für kleine Kinder gedacht, sondern eher für Kinder ab 8 Jahren. Es ist eine gruselige 90-minütige Tour durch Londons düstere Geschichte und skizzenhafte Vergangenheit, mit fantastischen Schauspielern, Musik und nachgestellten Szenen. Es gibt Spezialeffekte, und die Erzählungen sind für ältere Kinder einfach fantastisch. Wenn Sie um Halloween herum zu Besuch sind, ist dies definitiv ein lustiger (und leicht gruseliger) Familienausflug.