Diese hochexklusive Broadway-Tour hinter den Kulissen nimmt Sie mit auf eine geführte Reise durch das New Yorker Theaterviertel und bietet Ihnen einen ausführlichen VIP-Blick auf Disneys Wahrzeichen, das New Amsterdam Theatre, unter der Leitung des hauseigenen Historikers.

Wir alle haben Punkte auf unserer Wunschliste, aber "nach Disney fahren" und "ein Broadway-Musical sehen" stehen bei vielen von uns auf der Liste der Dinge, die wir tun sollten, bevor wir sterben. Glücklicherweise können Sie fast Glücklicherweise kann man mit einer Reise fast zwei Punkte von seiner Liste streichen, denn obwohl man nicht in New York und Florida gleichzeitig sein können, aber die außergewöhnlichen Unterhaltungskünstler von Disney führen jedes Jahr unzählige Broadway-Produktionen auf, und die Karten sind schon lange im Voraus erhältlich. Aber wenn Sie bereits das Vergnügen hatten, eine Disney-Show (oder mehrere) im Big Apple zu sehen, scheint es, als gäbe es sonst nicht viel zu sehen in New York CityTheaterviertel zu sehen gibt. Nun, wir verraten Ihnen ein kleines Geheimnis: Es gibt mehr-eine Menge mehr. Auftritt: die Disney on Broadway Tour-Behind the Magic im New Amsterdam Theatre.

 

Diese hochexklusive Broadway-Tour hinter die Kulissen wurde in Zusammenarbeit mit der Disney Theatrical Group entwickelt und bietet den Teilnehmern eine spezielle Führung und einen Blick hinter den Vorhang des legendären New Amsterdam Theatre. Entdecken Sie den Broadway-Zauber von Shows (darunter Die Schöne und das Biest" und Mary Poppins") wie nie zuvor - bei einer geführten VIP-Tour durch Disneys Wahrzeichen, das New Amsterdam Theatre, unter der Leitung des hauseigenen Historikers. Sie gehören zu den wenigen Auserwählten, die das Privileg haben, Disney am Broadway mit den Augen und Ohren derer zu erleben, die die Produktionen auf die Beine stellen. Dazu gehört auch ein einzigartiger, praktischer Besuch im Kostüm- und Requisitenstudio des New Amsterdam Theatre, wo Sie als eine der wenigen Gruppen von Nicht-Darstellern einen exklusiven Blick auf die Originalrequisiten, Kostüme und Kulissen vieler Ihrer Lieblingsmusicals von Disney on Broadway erhaschen können. Aber das ist noch nicht alles: Ihr werdet auch erfahren, was es braucht, um Broadway-Produktionen wie "Aladdin" und "Der König der Löwen" zu kreieren und aufzuführen, und ihr werdet Geschichten darüber hören, was eigentlich was sich hinter dem Vorhang abspielt, welchen gruseligen Aberglauben die Broadway-Darsteller hegen und - wenn Sie Glück haben - ein paar Geistergeschichten. 

 

Doch zuvor führt Sie ein äußerst sachkundiges Mitglied des Broadway Insider-Teams von Walks auf eine ausführliche Tour durch New York Citydurch das historische Theaterviertel von New York City. Machen Sie sich darauf gefasst, einige der berühmtesten Theater zu besuchen, nicht nur im Big Apple, sondern in der Weltwo legendäre Aufführungen ein großes Publikum und weltweite Anerkennung finden. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte des Viertels und erfahren Sie mehr über die entscheidenden Momente in den Annalen der Bühne, wie z. B. die berühmten Ziegfeld Follies, eine Reihe amerikanischer Musicalaufführungen, die den Broadway zu dem belebten Theatermekka machten, das wir kennen.

 

Als wäre das nicht genug, weiß Ihr persönlicher Broadway Insider, dessen Team aus einigen der besten Schauspieler, Crew-Mitglieder und Theatermanager der Branche besteht, aus erster Hand, wie viele Leute nötig sind, um eine Show auf die Beine zu stellen, und was es bedeutet, eine Show zu organisieren. wirklich wie es hinter dem Vorhang aussieht. Freuen Sie sich darauf, alles zu hören, von der schieren Größe einer durchschnittlichen Broadway-Produktion bis hin zu schier unglaublichen Geschichten (z. B. wie einst eine Ziege vom Dach eines dieser Theater fiel). Vor allem aber werden Sie ein tiefes, exklusives Verständnis dafür entwickeln, wie viel Aufwand in jeder einzelnen Broadway-Aufführung steckt.

 

Sie werden auch die beliebtesten Orte kennenlernen, an denen sich die Schauspieler und die Crew einiger Ihrer Lieblings-Broadway-Musicals gerne aufhalten. Bis dahin werfen Sie einen Blick auf all die lustigen und aufregenden Orte, die Sie auf dem Weg zu dieser exklusiven VIP-Tour besuchen werden, Behind the Magic im New Amsterdam Theatre.

 

NYC Theater District Reiseziele

  • New Amsterdam Theater - Am südlichen Ende des Times Square befindet sich das legendäre New Amsterdam Theatre mit 1.702 Plätzen auf drei Ebenen. Benannt nach der ursprünglichen holländischen Siedlung New Amsterdam (die heute stolz als New York City bekannt ist), ist das Theater in irgendeiner Form seit 1903 in Betrieb und befindet sich heute im Besitz und unter der Leitung von Disney, wo "Der König der Löwen", "Mary Poppins", "Aladdin" und weitere Ihrer Lieblingsmusicals aufgeführt werden.  
  • Times Square - Fragen Sie einen New Yorker Oldtimer (oder ein Mitglied des Broadway Insider-Teams), wie der Times Square "früher" aussah, und Sie werden eine Geschichte hören, wie Disney dazu beigetragen hat, den Times Square von einem berüchtigten Rotlichtviertel zu dem zu machen, was er heute ist.
  • Duffy-Platz - Der nach Francis P. Duffy, einem katholischen Priester und Militärseelsorger, benannte Duffy Square liegt zwischen der 45. und 47. Straße in Manhattans West Side. Heute ist er für den TKTS-Theaterkartenschalter bekannt, an dem die Kunden Broadway- und Off-Broadway-Tickets zu ernsthaft ermäßigten Preisen erwerben können.
  • Sardi's - Kein Besuch des Theaterviertels ist vollständig, ohne das Sardi's zu besuchen - ein wunderschönes Restaurant in der West 44th Street, in dem über 1.000 Charakterporträts berühmter Broadway-Persönlichkeiten zu sehen sind. (Außerdem ist es der Ort, an dem die Idee für die Tony Awards geboren wurde).
  • Rodgers & Hammerstein Way - An der Ecke 44th Street und Eighth Avenue befindet sich der Rodgers & Hammerstein Way, benannt nach dem bekannten Songwriter-Team Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II. Dort befindet sich das St. James Theatre, in dem die beiden ihr Broadway-Debüt mit einem kleinen Musical namens Oklahoma!
  • Shubert-Gasse - Diese unscheinbare Gasse wurde 1913 für die Familie Shubert erbaut, die maßgeblich für die Gründung des Broadway-Viertels verantwortlich ist. Hier parkte die Familie ihre Autos, und hier versammelten sich die Schauspieler, die auf ihre Rollen warteten.
  • Außerdem können Sie die schönen Fassaden des weltberühmten Marriott Marquis Theatre, Majestic-Theaterund American Airlines Theater. Zu viele Theater, um sich zu erinnern? Kein Problem! Am Ende der exklusiven Broadway-Tour werden Sie in der Lage sein, alle historisch und musikalisch bedeutenden Theater in New York City mit Leichtigkeit zu erkennen. Wer weiß - vielleicht werden Sie die nächste Tour leiten!