Newport Beach feierte in diesem Monat die große Eröffnung seines neuen Bürgerzentrums, und das kreative Projekt dient weit mehr als nur als Drehscheibe für die städtischen Geschäfte.

Die neue Anlage befindet sich in einem 16 Hektar großen Park, dem fünftgrößten der Stadt, und umfasst 1,23 Meilen an Wanderwegen, einen hundefreundlichen Spielplatz und wiederhergestellte Feuchtgebiete. Es gibt einen Veranstaltungsort im Freien und einen neuen Gemeinschaftsraum für Präsentationen, Kunstprogramme und Versammlungen mit Platz für bis zu 150 Gäste. Das Projekt, das mehr als 130 Millionen Dollar gekostet hat, umfasst auch eine Erweiterung der Bibliothek um 17.000 Quadratmeter sowie zusätzliche Parkplätze und Büroflächen für die Stadtverwaltung.

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.