Hornblower Cruises & Events hatte das Vergnügen, Charles Kelley (von Lady Antebellum) am 2. März an Bord der Inspiration Hornblower zu empfangen. Die Veranstaltung war ein Privatkonzert für die jährliche St. Jude's Radiothon Partner-In-Hope Cruise mit New Country KSON-FM. Während Lady Antebellum eine Pause einlegt, hat Kelley ein Soloprojekt gestartet und kürzlich sein erstes Album veröffentlicht, auf dem er mit beeindruckenden Künstlern wie Miranda Lambert, Dierks Bentley, Eric Pasley und Stevie Nicks zusammenarbeitet.

Vor einem intimen Publikum von 300 Zuhörern bedankten sich die KSON-Morgenshow-Moderatoren John und Tammy auf der Bühne bei den Gästen und Hornblower Cruises & Events für ihre großzügigen St. Jude-Spenden in Höhe von 260.000 Dollar, bevor sie den Star des Abends, Charles Kelley, vorstellten. Kelley präsentierte mehrere Songs seines neuen Albums, darunter die für einen Grammy nominierte Single "The Driver". Zusätzlich zu seiner neuen Musik begeisterte er das Publikum mit den Hits von Lady Antebellum, "Love Don't Live Here" und "I Run to You", und gab als Zugabe noch den Klassiker "Georgia On My Mind" zum Besten.

Von Anfang bis Ende war Kelley ein natürlicher Performer, der leicht mit dem Publikum in Kontakt kam. Er interagierte spontan mit dem Publikum, tanzte mit einem Pärchen und kletterte auf den Stuhl einer Frau, um ihr ein persönliches Ständchen zu bringen. Die glitzernden Lichter der Innenstadt von San Diego boten die ideale Kulisse, als der Superstar den Abend mit dem Acapella-Song Need You Now" beendete, den das Publikum freudig mitsang. Vielen Dank an KSON und Charles Kelley für einen denkwürdigen Abend!

Hornblower Cruises & Events ist seit fünf Jahren ein Sponsor des St. Jude's Radiothon mit New Country KSON-FM in San Diego. In der Vergangenheit traten unter anderem Little Big Town, Craig Morgan, Josh Turner und Lonestar auf. Sehen Sie sich das Video von Charles Kelleys letztem Auftritt an Bord an:

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.