Tipps zur Urlaubsplanung für die festlichste und unterhaltsamste Saison aller Zeiten

Die Ferienzeit ist eine magische Zeit des Jahres. Kühle Nächte mit dem Versprechen von Schnee. Gemütliche Abende vor dem Kamin. Funkelnde Lichter, köstliches Essen und Zeit, die man mit seinen Lieben verbringt.

Aber die Urlaubszeit ist auch eine stressige Zeit.

Zwischen Planung, Einkaufen, Kochen und Putzen können Thanksgiving und Weihnachten zu den hektischsten Tagen gehören. Manchmal hat man nicht einmal Zeit, sich wirklich zu entspannen und zu genießen. Wo bleibt da der Spaß?

Hier sind vier Möglichkeiten, wie Sie in der Weihnachtszeit Stress abbauen können. Lesen Sie jetzt, und danken Sie uns später.

Tipp 1: Frühzeitig mit der Planung beginnen
Ja, dieser Tipp klingt offensichtlich, und Sie haben ihn bestimmt schon einmal gehört. Aber das ist nur so, weil er wahr ist! Wie bei einem Urlaub oder einem Projekt bei der Arbeit gilt: Je früher Sie mit der Planung Ihres Urlaubs beginnen, desto weniger Stress haben Sie.

Fangen Sie also an, Ihre Listen zu erstellen und sie zweimal zu überprüfen. Schreiben Sie jedes Detail auf, das Sie planen müssen, von den Geschenken über die Menüs bis hin zur Dekoration. Legen Sie so schnell wie möglich die Gästeliste fest. Bestellen Sie alles, was Sie können, im Internet oder im Geschäft, um den Ansturm auf die Feiertage in letzter Minute zu vermeiden. Wenn Sie jetzt mit der Planung beginnen, wird es sich später auszahlen!


Tipp 2: Legen Sie Grundregeln für das Schenken fest
Es gibt nichts Schöneres, als zuzusehen, wie jemand das perfekte Geschenk auspackt, das man für ihn ausgesucht hat. Aber tolle Geschenke zu machen, ist auch eine Menge Arbeit. Bringen Sie in diesem Jahr etwas Struktur in Ihr Schenken, um die Erfahrung noch lohnender und weniger stressig zu machen.

Lassen Sie Freunde und Verwandte Wunschlisten verschicken, damit es keine enttäuschenden Geschenke gibt. Vereinbaren Sie ein Preislimit für Geschenke, damit die Ausgaben nicht zu hoch werden. Schlagen Sie einen Geschenketausch vor, damit Sie nur ein oder zwei Geschenke kaufen müssen.

Tipp 3: Machen Sie es zu einem Potluck
Erleichtern Sie sich die Arbeit, indem Sie Familie und Freunde bitten, ein Gericht zum Erntedank- oder Weihnachtsessen mitzubringen. Sie können sich beispielsweise um den Truthahn kümmern, während andere den Kartoffelbrei, die Füllung und den Kuchen mitbringen.

Oder weichen Sie von der üblichen Festtagskost ab und lassen Sie jeden etwas anderes mitbringen! Auf diese Weise kann jeder seine Stärken ausspielen und das Essen wird fantastisch. Außerdem können Sie so neue und aufregende Geschmacksrichtungen ausprobieren.


Tipp 4: Bestellen Sie etwas, oder gehen Sie aus
Entgegen der landläufigen Meinung muss man für die Feiertage eigentlich nicht kochen. Wir wiederholen das noch einmal, damit es auch wirklich ankommt: Sie nicht kochen müssen.

Es gibt keine Vorschrift, die besagt, dass jedes Festtagsessen eine große, selbst gekochte Produktion sein muss, über der man stundenlang schuftet. Es gibt eine Vielzahl von Lebensmittelgeschäften und Diensten, die fertige Festtagsgerichte anbieten. Oder Sie können das Erntedank- oder Weihnachtsessen in einem Restaurant reservieren. Das Essen wird großartig sein und das Aufräumen wird einfacher als je zuvor.

Wenn Sie diese vier Tipps befolgen, können Sie die Feiertage in diesem Jahr wirklich genießen! Anstatt sich Gedanken darüber zu machen, wie viel Geld Sie für Geschenke ausgegeben haben, was im Ofen brennt oder wie viel Geschirr in der Spüle steht, können Sie den Moment genießen. Kein Stress nötig!

Bringen Sie Ihre Freunde und Familie mit auf eine Kreuzfahrt zu Thanksgiving, Weihnachten oder Silvester, um die Feiertage so stressfrei wie möglich zu verbringen. Hornblower kümmert sich um das Kochen und Aufräumen, damit Sie sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: die Feiertage mit den Menschen zu genießen, die Sie lieben. Mit der festlichen Dekoration und der atemberaubenden Aussicht könnte dies Ihre neue Lieblingstradition für die Feiertage werden.

Buchen Sie Ihre Hornblower-Ferienkreuzfahrt hier.