Betriebsfeiern sind die Lieblingsveranstaltung eines jeden Mitarbeiters. Es ist eine lustige Art, zusammenzukommen und die Kollegen kennenzulernen! Jedes Unternehmen muss jedoch Kosten einsparen, und Betriebsfeiern sind in der Regel der erste Posten, der bei einem knappen Budget gestrichen wird. Wir möchten Ihnen sagen, dass Ihr Unternehmen trotzdem eine tolle Betriebsfeier veranstalten kann, ohne das Budget zu sprengen!

Wir haben 12 einfache Tipps, die auf der Checkliste eines jeden Eventplaners stehen sollten - von der Suche nach günstigen Dekoartikeln bis hin zu erschwinglichen Aktivitäten und kostengünstiger Unterhaltung. Sparen Sie am Budget Ihrer Firmenfeier und veranstalten Sie trotzdem ein unvergessliches Event für Ihre Mitarbeiter!

DEALS ON DÉCOR

Werden Sie kreativ bei Beleuchtung und Drapierung
Laden Sie kreative Büroangestellte zum Basteln von Dekorationen ein
Suchen Sie auf Pinterest nach cleveren Ideen
KOSTENGÜNSTIGE UNTERHALTUNG

Bitten Sie Ihre Mitarbeiter um Empfehlungen - wer weiß, welche versteckten Talente Sie entdecken könnten...
Ein Karaoke-Setup oder eine Talentshow machen die Gäste zu den Stars
Halten Sie sich an Ihren Zeitplan, damit Sie nicht mit Überstunden belastet werden
ERSCHWINGLICHE AKTIVITÄTEN

Spielen Sie wie in alten Zeiten mit einem Bohnensackwurf oder einer Schatzsuche
Versüßen Sie die Sache mit einer Station zum Selbermachen von Bonbons
Lassen Sie die Aromen weg. Wenn Sie eine tolle Party organisiert haben, brauchen Sie sie nicht.
PLANUNG AUF SPARFLAMME

Versenden Sie kostenlose Online-Einladungen über Paperless Post
Fragen Sie Ihren Veranstaltungsplaner nach Vorschlägen, wie Sie sparen können
Bitten Sie Ihre Gäste, Fotos und Videos zu machen und sie über soziale Medien zu teilen.

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.