Ab dem 9. September bietet Alcatraz City Cruises zum ersten Mal seit mehr als einem Jahr Besichtigungen des berühmten Wahrzeichens von San Francisco nach Ladenschluss an

 

San Francisco, Kalifornien (24. August 2021) - Alcatraz City Cruises kündigte heute die Wiederaufnahme der Alcatraz Night Tour auf Alcatraz Island an. Ab Donnerstag, dem 9. September 2021, wird die Insel zum ersten Mal seit mehr als einem Jahr wieder für abendliche Besichtigungen geöffnet sein. Alcatraz-Touren sind jetzt verfügbar!

Alcatraz Night Tours werden donnerstags bis montags ab 18 Uhr von Pier 33 Alcatraz Landing aus angeboten. Dieses einmalige Erlebnis ist auf wenige hundert Besucher pro Abend beschränkt und umfasst spezielle Programme, Führungen und Aktivitäten, die tagsüber nicht angeboten werden, so dass die Gäste die vielen Stimmungen des berühmten Wahrzeichens von San Francisco während der verlängerten Öffnungszeiten genießen können.

"Alcatraz Island bei Nacht zu erleben, bietet sowohl Einheimischen als auch Touristen eine einzigartige Perspektive auf das Wahrzeichen unserer Stadt, und wir freuen uns, unseren erweiterten Fahrplan wieder aufnehmen zu können", so Antonette Sespene, stellvertretende Geschäftsführerin von Alcatraz City Cruises.

Die Alcatraz Night Tour beinhaltet eine Hin- und Rückfahrt mit der Fähre zur Insel an Bord von Alcatraz City Cruises mit einer Erzählung an Bord, eine preisgekrönte Cellhouse Audio Tour und optionale Programme und Ausstellungen mit Führungen und Vorträgen durch Dozenten. Genießen Sie die Schönheit eines Sonnenuntergangs, der die Golden Gate Bridge in den Schatten stellt, erleben Sie eine Vorführung der Zellentüren und hören Sie spannende Geschichten über die Geschichte der Insel und ihrer Bewohner. Abendvorträge von Historikerexperten der Insel werden zu einer Vielzahl von Themen angeboten und wechseln jeden Abend.

Zu den Besichtigungsmöglichkeiten gehört auch die offizielle Cellhouse Audio Tour. Die Besucher können durch das historische Gebäude gehen und die windgepeitschte Insel erleben. Sie erfahren mehr über die vielschichtige Geschichte der Insel durch Schilder im Freien, einen kostenlosen Entdeckungsführer und digitale Apps mit historischen Informationen, Geschichten und mehr. Ranger werden rund um die Insel stationiert sein, um Besuchern zu helfen und Fragen zu beantworten.

Alctraz City Cruises fährt vom Pier 33 Alcatraz Landing ab, eine Viertelmeile von Fisherman's Wharf entfernt. Die Touren werden über Alcatraz City Cruises gebucht, dem offiziellen Konzessionär des National Park Service und dem einzigen Anbieter, der auf die Insel fährt. Es wird empfohlen, mindestens eine halbe Stunde vor der Abfahrtszeit einzutreffen. Weitere Informationen finden Sie unter alcatrazcitycruises.de.

 

Für Medienfotos und Broll für Alcatraz-Touren:

HIER KLICKEN

 

Über Alcatraz City Cruises

Alcatraz City Cruises ist der Konzessionär des National Park Service für den Fährbetrieb nach Alcatraz Island in der Bucht von San Francisco. Alcatraz Cruises empfängt jährlich über 1,7 Millionen Besucher. Alcatraz Cruises hat die erste Hybridfähre in den Vereinigten Staaten entworfen, gebaut und betreibt sie auch. Das revolutionäre Design der Hornblower Hybrid hat den Kraftstoffverbrauch um 75 % reduziert und wird bereits in anderen Teilen des Landes eingesetzt. Für weitere Informationen besuchen Sie alcatrazcitycruises.de.

 

Über City Experiences

City Experiences repräsentiert das umfangreiche Portfolio der Hornblower Group an wasser- und landbasierten Erlebnisunternehmen und umfasst zwei Untermarken: City Cruises und City Ferry. Die Unternehmen von City Cruises bieten an 22 Reisezielen in den USA, Kanada und Großbritannien Restaurants, Sightseeing und private Veranstaltungen an. Die Unternehmen von City Cruises führen auch Kreuzfahrten im Auftrag des National Park Service und der Niagara Parks Commission durch und haben derzeit Verträge für Fährdienste zum Freiheitsstatue National Monument und dem Ellis Island National Museum of Immigration, Alcatraz Island und den Niagarafällen. Die City Ferry-Unternehmen verfügen über das nötige Fachwissen und die Erfahrung, um Passagiere, Fahrzeuge und andere Güter sicher über Binnen- und Küstenwasserstraßen zu befördern. Sie sind unter anderem Betreiber der NYC Ferry und des Fährsystems von Puerto Rico. Das Unternehmensportfolio von City Experiences bietet auch eine Reihe von Erlebnissen zu Wasser und an Land an, darunter Landausflüge, von Partnern angebotene Erlebnisse und Pakete mit mehreren Häfen, darunter Kreuzfahrtausflüge, ShoreTrips, Niagara Jet Adventures und Walks-Produkte. Für weitere Informationen besuchen Sie cityexperiences.de.

 

Kontakte zur Presse:

Melissa Gunderson / Stadterfahrungen / [email protected] Michael DeiCas / Stadterlebnisse / michael.d[email protected]

 

PDF herunterladen