Standseilbahn

Eine Aussicht wie keine andere

Sehen Sie die Niagarafälle und die Große Schlucht wie nie zuvor!

Niagara City Cruises hat ein Stück Geschichte in die Niagara-Schlucht zurückgebracht!

Im Jahr 1894 eröffnete die Niagara Parks and River Railway die Clifton Incline Railway. Jetzt, mehr als 28 Jahre nachdem die ursprünglichen Wagen den Betrieb eingestellt haben, hat sich Niagara City Cruises mit Horblower an der Spitze mit AnCam Solutions Company aus Oakville, Ontario, zusammengetan, um etwas Altes wieder neu zu machen. Von 2017 bis 2019 haben wir zwei hochmoderne Standseilbahnen gebaut, installiert und in Betrieb genommen, die nun entlang der Wand der Großen Schlucht verkehren. Beim Bau wurde besonders darauf geachtet, die geschichteten Wände der Schlucht und ihre Vegetation nicht zu stören, um die natürliche Flora und Fauna zu erhalten.

Heute befördert die moderne Standseilbahn die Besucher entlang der 18.000 Jahre alten Felswände der Niagara-Schlucht zur und von der Bootsanlegestelle. Mit einer Gesamtstrecke von 56 m oder 185 Fuß entspricht unsere Standseilbahn einem Aufzug, der etwa 19 Stockwerke hoch ist, aber schräg steht.

Die temperaturgeregelten, glasüberdachten Wagen verfügen über Audiokommentare und bevorzugte Sitzplätze. Sie bieten den Fahrgästen außerdem einen ungehinderten Panoramablick auf das Canadian Horseshoe und die American Falls sowie einen bequemen Zugang zu unserem Riverside Patio und dem Einstiegsbereich. Ein einzigartiges Abenteuer, das Sie nicht verpassen sollten!

Was ist inbegriffen?

  • Bequemer Transport (zu/von unserem Riverside Patio und Boarding-Bereich)
  • Komfortabel Klimatisiert (Schutz vor dem Wetter)
  • Unglaubliche Aussichten
  • Audio-Kommentar
  • Zugänglichkeit für Rollstühle

Verfügbarkeit

Der Zugang zur Niagara City Cruises Standseilbahn ist nicht in allen Ticketkäufen inbegriffen und wird nur in Abhängigkeit von den betrieblichen Erfordernissen und nach alleinigem Ermessen des Managements zur Verfügung gestellt.

Betriebszeiten der Standseilbahn

DatenStandseilbahn eröffnetStandseilbahn schließt
Bitte beachten Sie, dass wir derzeit GESCHLOSSEN sind. Eröffnungsdatum TBD. Folgen Sie uns auf Facebook für Updates.
Einzelheiten zu unseren Touren und Kreuzfahrten finden Sie auf unserer Terminplan-Seite.

Wussten Sie schon?

Die Grundidee einer Standseilbahn (manchmal auch als Schrägseilbahn bezeichnet) besteht darin, dass immer zwei Wagen durch ein Seil miteinander verbunden sind, das über eine Umlenkrolle am oberen Ende der Steigung läuft. Durch das Gegengewicht der beiden Wagen, von denen einer nach oben und einer nach unten fährt, wird die Energie, die zum Anheben des nach oben fahrenden Wagens benötigt wird, minimiert. Daher ist die Standseilbahn eines der energieeffizientesten Verkehrsmittel, die es gibt.

Zusätzliche Informationen

  • Alle Fahrgäste der Standseilbahn und ihre Handgepäckstücke werden durchsucht.
  • Als Gepäckstücke können Sie eine Handtasche, eine Kameratasche, einen kleinen Handgepäck- oder Rucksack (ohne Räder) oder einen kleinen bis mittelgroßen Kinderwagen mitnehmen.
  • Gepäckstücke, die größer als 36cm (14") x 23cm (9") x 56cm (22") sind, sind auf dem Gelände von Niagara City Cruises nicht erlaubt.
  • Niagara City Cruises behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen alternative Transportmittel zur unteren Anlegestelle und zum Einstiegsbereich bereitzustellen. Für den Fall, dass die Standseilbahn nicht zur Verfügung steht, werden keine Rückerstattungen gewährt.