Schnelle Fakten

Alles, was Sie wissen müssen

Über Niagarafälle und Niagara City Cruises
Niagara City Cruises, verankert bei Hornblower, ist der offizielle und einzige Anbieter von Bootstouren in den Niagara Parks in Niagara Falls, Kanada. Erfahren Sie mehr über die Niagarafälle, Niagara City Cruises und was uns zu einem der führenden Unternehmen in der Branche macht.

Über die Niagarafälle

F: Wo liegen die Niagarafälle in Kanada?

A: Die Niagarafälle befinden sich an der internationalen Grenze zwischen den USA und Kanada. Der größte der drei Wasserfälle, die Horseshoe Falls (auch kanadische Hufeisenfälle genannt), befindet sich größtenteils in der Stadt Niagara Falls, Ontario, Kanada (am Westufer des Niagara River gelegen). Die American Falls und die Bridal Veil Falls befinden sich vollständig in Niagara Falls, New York (am Ostufer des Niagara River). Den besten Panoramablick auf die Fälle hat man von der kanadischen Seite aus.

Ungefähre Entfernung zu den Niagarafällen, Kanada, von größeren Städten.

  1. Buffalo, NY ~ 25 Meilen
  2. Toronto, ON, Kanada ~ 130 km
  3. New York, NY - 420 Meilen
  4. Chicago, IL - 525 Meilen
  5. Ottawa, ON, Kanada - 580 km
  6. Montreal, ON, Kanada - 670 km

F: Welche internationalen Grenzen liegen in der Nähe von Niagara Falls, Kanada und Niagara City Cruises?

A:
Regenbogenbrücke: 2 Minuten
Queenston-Lewiston-Brücke: 5 Minuten
Whirlpool-Brücke: 5 Minuten
Friedensbrücke: 30 Minuten

F: Welches sind die nächstgelegenen internationalen und regionalen Flughäfen zu den Niagarafällen, Kanada?

A: Fünf (5) internationale und regionale Flughäfen befinden sich innerhalb einer Autostunde;

Kanadische Seite:

  • Internationaler Flughafen John C. Munro Hamilton (YHM): 45 Minuten
  • Billy Bishop Toronto City Airport (YTZ): 1 Stunde
  • Lester B. Pearson Toronto International Airport (YYZ): 1 Stunde

Amerikanische Seite:

  • Internationaler Flughafen Niagara Falls (IAG): 20 Minuten
  • Internationaler Flughafen Buffalo Niagara (BUF): 30 Minuten

F: Welches ist der nächstgelegene Bahnhof in Niagara Falls, Kanada?

A: Der VIA-Bahnhof Niagara Falls befindet sich in der Bridge Street 4267, Niagara Falls. Der Bahnhof befindet sich in der Nähe der Whirlpool Bridge, ~2 km von Hornblower Niagara Cruises entfernt.

  • Via/Amtrak bietet Zugverbindungen von New York nach Toronto an, mit Halt an den Niagarafällen.
  • GO Train bietet eine Verbindung von Toronto aus an, die von der Union Station abfährt und in Exhibition, Port Credit, Oakville, Burlington, St. Catharines und Niagara Falls hält.

F: Wie komme ich am besten zu den Niagara Falls Attraktionen?

A: Das WEGO-Bussystem verbindet Unterkünfte und touristische Attraktionen in der ganzen Stadt Niagara Falls und in den Niagara Parks, mit häufigen Haltestellen in der Nähe von Niagara City Cruises. Das Table Rock Visitor Centre, das sich direkt vor den Horseshoe Falls befindet, ist der Hauptumsteigepunkt für WEGO.

Mehr über die Niagarafälle:

 

  • Die Niagarafälle sind etwa 12.000 Jahre alt.
  • Die Fälle entstanden, als schmelzendes Gletscherwasser vom Eriesee in den Ontariosee floss und bei seinem Abstieg einen Fluss ausspülte. Der Fluss überquerte den steilen Niagara-Steilhang und begann zu erodieren, wobei er das hinterließ, was heute als Niagara-Schlucht bekannt ist. Die Niagarafälle erodieren etwa 1 Fuß pro Jahr zurück.
  • Die Niagarafälle bestehen aus drei Wasserfällen: den American Falls, den Bridal Veil Falls und den Canadian Horseshoe Falls.
  • Das Wort Niagara stammt von dem Mohawk-Wort "Onguiaahra". Viele glauben, dass "Onguiaahra" "Donner des Wassers" bedeutet und verwendet wurde, um die Schönheit und Kraft der Niagarafälle zu beschreiben.
  • Der Niagara River fließt etwa 58 Kilometer nach Norden und ist ein Verbindungskanal zwischen den beiden Großen Seen, Erie und Ontario.
  • Mehr als 168.000 Kubikmeter Wasser fließen während der Hauptreisezeit tagsüber jede Minute über die Kammlinie der Fälle.
  • Die Niagarafälle sind 57 Meter hoch.
  • Die Kammlinie der Canadian Horseshoe Falls ist etwa 670 Meter breit.
  • Die Kammlinie der American Falls ist etwa 260 Meter breit.
  • Die Stromschnellen oberhalb der Fälle erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h, wobei die höchsten Geschwindigkeiten an den Fällen selbst mit 109 km/h erreicht werden.
  • Der Schaum, der sich im Becken unter den Niagarafällen bildet, ist ein natürliches Ergebnis von Tonnen von Wasser, die in die Tiefe stürzen. Die braune Farbe des Schaums stammt von Ton, der Schwebeteilchen aus verrotteten Pflanzen enthält.
  • Die leuchtend grüne Farbe des Niagara-Flusses stammt von den gelösten Salzen und dem "Gesteinsmehl", die vor allem aus dem Kalksteinbett, aber wahrscheinlich auch aus dem Schiefer und Sandstein unter der Kalksteinkappe an den Fällen aufgenommen werden. Schätzungsweise 60 Tonnen gelöster Mineralien werden jede Minute über die Niagarafälle geschwemmt.

Über Niagara City Cruises

F: Von wo aus operiert Niagara City Cruises?

A: Niagara City Cruises ist der offizielle und einzige Anbieter von Bootstouren in Niagara Falls, Kanada, und teilt sich die internationalen Wasserwege mit einem amerikanischen Bootstouranbieter aus Niagara Falls, NY.

F: Wie viele Jahre ist Niagara City Cruises bereits in Niagara Falls, Kanada, tätig?

A: Die Eröffnungsfahrt von Niagara City Cruises fand am 16. Mai 2014 statt und 2021 beginnt unsere 8.

F: Wie lange ist die Betriebssaison von Niagara City Cruises?

A: Niagara City Cruises verkehrt saisonal vom zeitigen Frühjahr (Eröffnungstermine sind wetterabhängig) bis zum Herbst. Die aktuellen Fahrpläne können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

F: Wie viele Besucher empfängt Niagara City Cruises jedes Jahr?

A: Als Kanadas unvergesslichstes Besuchererlebnis empfängt die Niagara Falls Bootstour jedes Jahr Millionen von Besuchern. Seit dem Start im Mai 2014 und bis zum Ende der Saison 2019 haben wir mehr als 12,5 Millionen Gästen beeindruckende Erlebnisse geboten. Im Jahr 2019 begrüßte Niagara City Cruises über 2,3 Millionen Besucher.

F: Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Niagarafälle und von Hornblower Niagara Cruises?

A: Für einen Besuch der Niagarafälle ist jede Zeit geeignet. Die Spitzenzeiten für Hornblower Niagara Cruises sind zwischen 11 und 15 Uhr, während die Sommermonate Juli und August (Hochsaison) am geschäftigsten sind. Wenn Sie sich für eine bestimmte Jahreszeit entscheiden können, wählen Sie die Zeit von Mitte Mai bis Mitte Juni oder von Anfang September bis Mitte Oktober, damit Sie alle Attraktionen bei weniger Gedränge und angenehmerem Wetter genießen können.

F: Wie viele Schiffe hat Niagara City Cruises in seiner Flotte?

A: Niagara City Cruises hat drei (3) Schiffe;

Niagara Wonder und Niagara Thunder, beides Katamarane, haben zwei gleich große, parallele Rümpfe und erhalten ihre Stabilität durch ihre große Breite. Der Stahlrumpf der Schiffe sorgt für Festigkeit, während die Aluminiumaufbauten Gewicht einsparen. Dieses Bootsdesign macht die Wonder und die Thunder besser durch das Wasser navigierbar, sorgt für eine bessere Treibstoffeffizienz und bietet unseren Gästen ein ruhigeres Erlebnis, während sie in die Großartigkeit des Niagara River eintauchen.

  • Double Stack Katamaran Tour Boot
  • Kapazität: 700 Passagiere
  • Motor: 2 x 450 BHP @ 1800 RPM Scania DI13

Unser Charterboot, die Niagara Guardian, dient auch als unser Rettungsboot. Es hat einen leichten Aluminiumrumpf und einen Jet-Antrieb, der es mit Kraft und Stärke ausstattet.

  • Privat Charter Jet Boot
  • Kapazität: 140 Passagiere
  • Motor: 2 x 684 BHP @ 1800 RPM Scania DI13-076M

F: Welche Arten von Bootstouren werden von Niagara City Cruises angeboten?

A: In der Saison 2021 wird Niagara City Cruises tagsüber die 20-minütige Voyage to the Falls Boat Tour anbieten, die von Tripadvisor als Kanadas bestes Besuchererlebnis ausgezeichnet wurde.

F: Wie nah kommt das Boot an die Canadian Horseshoe Falls heran?

A: Die Voyage to the Falls Bootstour, die vor Sonnenuntergang stattfindet, führt bis zu 25 m zu den Horseshoe Falls und bietet ein Erlebnis voller Nebel.

F: Was ist der Unterschied zwischen Full-Mist und Light-Mist Erfahrungen?

A: Vor Sonnenuntergang fahren unsere Full-Mist Voyage to the Falls Boat Tours in das Herz der Horseshoe Falls. Unsere Light-Mist-Touren fahren nach Sonnenuntergang bis zum Rand des Horseshoe Falls.

F: Sind die roten Ponchos recycelbar?

A: Die kostenlosen Ponchos sind zu 100 % recycelbar und werden später zu neuen, recycelbaren Kunststoffprodukten verarbeitet. Wir respektieren unseren Planeten, schützen und bewahren die natürlichen Ressourcen und Ökosysteme, von denen unser Geschäft abhängt.

F: Sind die Boote und das Gelände der Attraktion für Rollstuhlfahrer zugänglich?

A: Ja, unsere Attraktion und Boote sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.

F: Sind Ihre Schiffe von Transport Canada zertifiziert?

A: Ja, alle Schiffe von Niagara City Cruises sind von Transport Canada zertifiziert und werden jährlich inspiziert, um die strengen Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Unsere gesamte Schiffsbesatzung nimmt an den regelmäßig stattfindenden Sicherheitsübungen auf jedem Schiff teil.

Erfahren Sie mehr über die Umweltinitiative von Niagara City Cruises:

 

  • Bei Niagara City Cruises haben wir uns verpflichtet, unsere Besatzung, unsere Gäste und die natürliche Umwelt zu respektieren. Durch unser integriertes Gesundheits- und Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltmanagementsystem sind wir bestrebt, Ihnen einen besseren Dienst zu erweisen und den Planeten in einem besseren Zustand zu hinterlassen, als wir ihn vorgefunden haben.
  • Niagara City Cruises hat sich u. a. dem Umweltschutz verpflichtet:
    • 100%ige Wiederverwertung unserer roten Ponchos, die wir kostenlos zur Verfügung gestellt haben.
    • Umweltfreundliche Beschaffungspraktiken (Batterie-Recycling, Stift-Recycling, nachgerüstete LED-Beleuchtung, Verbot von Plastikstrohhalmen, Lebensmittelverpackungen aus biologisch abbaubaren Produkten).
    • Druck von Materialien wie z. B. Immobilienbroschüren auf FSC-zertifiziertem Papier aus verantwortungsbewussten Quellen bei gleichzeitiger Umstellung auf den digitalen Vertrieb.
    • Installation von energieeffizienten XLERATOR-Händetrocknern, die den Abfall von Papierhandtüchern reduzieren.
    • Bietet ein breiteres Online-Ticketing-System / Mobile App mit Mobile Tickets.
    • Betrieb von sauberen, effizienten Scania-Motoren der Stufe 3 mit Biodiesel auf unseren Schiffen.
    • Aufklärung von Mitarbeitern und Besuchern über die Umweltaktivitäten und -programme von Niagara City Cruises.
  • Niagara City Cruises hat sich intensiv um die Verringerung seiner Umweltauswirkungen bemüht, was sich mit der Gold-Zertifizierung von Sustainable Tourism 2030 ausgezahlt hat. Das Nachhaltigkeitszertifizierungsprogramm für Tourismusanbieter erkennt ihre Maßnahmen und ihr Engagement für Nachhaltigkeit durch die Überprüfung und Empfehlungen Dritter an. Dadurch wird eine konsistente und glaubwürdige Botschaft an Reisende und Einheimische gleichermaßen vermittelt.
  • Niagara City Cruises wurde 2019 mit dem Umweltpreis der Stadt Niagara Falls ausgezeichnet - diese Auszeichnung wird an Bürger, Gruppen, Unternehmen, Industrie oder Organisationen verliehen, die in der Stadt Niagara Falls wohnen oder arbeiten und einen bedeutenden Beitrag zum Schutz oder zur Verbesserung der Umwelt der Stadt geleistet haben.
  • Diese Bemühungen haben Niagara City Cruises geholfen, eine Abfallvermeidungsrate von 88 % zu erreichen.